Nachhaltigkeit


 

Nachhaltigkeit, ökologisches Handeln und Umweltschutz sind bei uns seit vielen Jahrzehnten gelebte Unternehmensphilosophie. Wir denken ein Unternehmen hat nur dann eine wirkliche Zukunftsberechtigung, wenn es der Gesellschaft einen echten Nutzen bietet.

 

Nicht das ungezügelte Streben nach immer mehr Profit und ungebremstes Wachstum um jeden Preis, sondern die kontinuierliche und langfristige Weiterentwicklung unserer Qualität, Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Mitarbeiter stehen bei uns im Fokus.

 

Mit unserer Zukunftsinitiative Nachhaltigkeit stellen wie kontinuierlich alle Unternehmensprozesse auf den Prüfstand und möchten uns an ethischen, sozialen und ökologischen Kriterien messen lassen.

Nachfolgend ein paar Beispiele wir wir diese Aufgaben ganz konkret in unserem Unternehmen angehen. Noch sind wir lange nicht perfekt - aber wir nehmen die uns gestellten Aufgaben sehr wichtig und freuen uns über Ihre Anregungen, Fragen sowie Kritik unter info@gluesing.net.

Lebendiger Umweltschutz


 

Mit 10 Linden, die jeweils ein Alter von über 150 Jahre erreicht haben, geben wir unseren Beitrag zum Umweltschutz. Die Bäume stehen direkt auf dem Gewerbegrundstück und werden von uns gepflegt und erhalten. Jeder Baum hat der Atmosphäre bisher über 5.000 kg CO² entzogen, und erzeugt den Sauerstoff den wir dringend benötigen.

Zusätzlich haben wir zusammen mit der Stadt Neumünster einen Grünstreifen von 720 m² angelegt der mit einheimischen Hölzern bewachsen ist und der Tier- und Vogelwelt als wichtiger Lebensraum und Nistplatz dient.

Verpackungrecycling


 

Die von unseren Lieferanten erhaltenen Umverpackungen werden, sofern diese nicht beschädigt sind wieder unseren Versand zugeführt. Alle erhaltenen Füllmaterialien werden bei unserem Versand einer zweiten Nutzung zugeführt. So reduzieren wir unseren Papiermüll / Plasikabfall um über 70 %. Gleichzeitig werden dadurch kostbare Ernergie und Trinkwasserreserven eingespart die sonst bei der Fertigung neuer Kartonagen und Füllmaterialien benötigt werden.

Wasserrecycling


 

Wir reduzieren unseren Wasserverbrauch bei der Instandsetzung von Kaltwasser Hochdruckreinigern durch ein geschlossenes Kreislaufsystem. Dadurch sparen wir über das Jahr 98 % des für die Instandsetzung der Reinigungsgeräte benötigten Wassers ein.

Geräterecycling


 

Sofern Geräte noch mit einem vernünftigen Aufwand instandgesetzt werden können, werden diese von uns repariert und einer zweiten Nutzung zugeführt.

 

Defekte Geräte werden von uns fachgerecht in Einzelteile zerlegt. Wertvolle Rohstoffe wie Kupfer, Messing und andere Buntmetalle werden entnommen und einer Wiederverwertung zugeführt. Betriebsstoffe werden entnommen und recycelt, Restmetalle und Kunststoffe der geordneten Entsorgung zugeführt.

Energiekosteneinsparung


 

Wir sparen aktiv Energiekosten ein. Unsere Räumlichkeiten sind derart isoliert, das sich ohne zusätzliche Maßnahmen ideale Temperaturen herrschen. Unsere Beleuchtung wird suksessiv auf LED Beleuchtung eingestellt.

Das Licht in selten benutzten Räumen wird durch Anwesenheitssensor geschaltet und durch Einsatz modernster Bürotechnik konnten wir den Stromverbrauch um bis zu 50 % senken.

Verkauf von neuester Technik


 

Wir achten genau darauf, das wir Ihnen nur neueste und fortschrittlichste Technik verkaufen.

 

So haben unsere Heißwasser Hochdruckreinger einen Wirkungsgrad von über 93% und sparen somit bis zu 15% Heizöl gegenüber vergleichbaren Geräten.

 Unsere Scheuersaugmaschinen sparen durch den Einsatz von Reinigungsmittel Dosiersystemen Wasser + Reinigungsmittel ein und schonen dadurch Ihren Geldbeutel.

Bereits bei der Fertigung werden durch die Verwendung von Doppelwandtanks für die Scheuersaugmaschinen wertvolle Rohstoffe eingespart. Dadurch wird Platz und Gewicht gespart, was wiederum die benötigte Antriebsenergie reduziert.

 

Unsere Sauger werden immer mehr mit ECO- Saugturbinen ausgestattet die bei gleicher Saugleistung weniger Energie benötigen.